Bei sehr bescheidenem Wetter starteten wir in die neue Kurssaison! Aber trotzdem fanden sich sehr viele Hundesportler bei uns ein. Unser neuer Obmann begrüsste die Teilnehmer und teilte sie dann den jeweiligen Trainern zu. Im Anschluss erklärten die Kursleiter/Trainer ihren Schützlingen noch gruppenintern das jeweilige Ausbildungsziel. Natürlich brachte das neue Jahr auch Änderungen mit sich, so z.b. haben wir jetzt den Kurs Stöbern nach Gegenständen im Programm. Für diesen Kurs sind aber derzeit leider keine Plätze mehr frei, da wir bereits am Anmeldetag 10 Hunde hatten. Sollten jedoch wieder Plätze frei werden, geben wir das hier auf unserer HP bekannt! Wir hoffen alle, dass ihr euch in unserer Hundeschule wohl fühlt und wünschen euch ein spannendes und erfolgreiches Frühjahr bei uns!!